Was die Raupe das Ende der Welt nennt,
nennt der Rest der Welt den Schmetterling.
Laotse

Unsere ehrenamtlichen Hospizbegleiter berichten

Das sagen unsere Patienten:

Dankeschön, dass ich an den Gruppentreffen und Veranstaltungen teilnehmen darf. Das hilft mir sehr, den Verlust zu verkraften.
Ich hoffe, wenn es mir mal nicht gut geht, dass Ihr dann noch immer für mich da seid!A.K. 13 Jahre

Aktuelles

Aktuelle Informationen aus unserer Hospizarbeit für Erwachsene, Kinder und Jugendliche in Schwerin und Umgebung.

Ein kreativer Nachmittag in der "Tuscherei"

Ganz unter dem Motto "Mal Dir die Welt, wie sie Dir gefällt!" konnten  wir zusammen mit trauernden Kindern und Geschwisterkindern mit einer schwerkranken Schwester oder einem Bruder die "Tuscherei"  mit all ihren 200 Rohkeramiken und mehr als 40 kunterbunten Farben an einem Sonntag Nachmittag im November  ganz für uns alleine entdecken.  

Später konnten  bei einer gemütlichen Runde mit Kaffee und Kuchen auch die Eltern untereinander in Kontakt kommen und sich austauschen.

Schweriner Stadtradeln 2021: Gewinner spenden an unseren Familienbegleitdienst

Schweriner Stadtradeln 2021: Gewinner spenden an unseren Familienbegleitdienst

Riesengroß ist unsere  Freude! 

Das Team von "Die Pedale" erzielte beim Schweriner "Stadtradeln"  2021 den ersten Platz und spendete uns einen Gutschein für den Kletterpark und zusätzlich 500 Euro für unseren Kinderhospiz- und Familienbegleitdienst.


weiterlesen...
CAVALLUNA 2021

CAVALLUNA 2021

Cavalluna- die bekannte Pferdeshow- war für alle Kinder und Jugendliche und deren Familien aus dem Familienbegleitdienst und unsere Begleiter*innen einer der kulturellen Höhepunkte in diesem Jahr !

Herzlichen Dank an die Appassionata World GmbH für die über 100 gespendeten Karten!

Kleine Seelentröster

Kleine Seelentröster

Herzlichen Dank an den Verein "Wittenfördener Herzkissen e.V."  für diese bezaubernden Seelentröster!
Diese werden wieder vielen Familien Wärme schenken und natürlich auch unseren Kindern mit lebensverkürzenden Erkrankungen. 

Unser Abschlussworkshop zum Befähigungskurs 2020/2021

Unser Abschlussworkshop zum Befähigungskurs 2020/2021

Geschafft! 

Im Januar 2020 begann unser Grundkurs für zukünftige Hospizbegleiter. Aufgrund der Pandemie mussten  wir unsere Präsenzveranstaltungen mehrmals verschieben.  Ab  Herbst 2020 haben wir einige Kursteile online über ZOOM abgehalten und haben alle ganz viel dazugelernt.

weiterlesen...
Weitere Meldungen anzeigen